In 5 einfachen Schritten zur Bildungskarenz

  1. Klären Sie mit dem Arbeitgeber ab, ob eine Bildungskarenz für Sie in Frage kommt.
  2. Klären Sie den Zeitrahmen ab: mindestens 2 Monate, maximal 12 Monate
  3. Vereinbaren Sie die Bildungskarenz schriftlich mit Ihrem Arbeitgeber. AMS Musterformular
  4. Wählen Sie Ihre Weiter- oder Fortbildung im Ausmaß von mind. 20 bzw. 16 Wochenstunden. Sie muss zeitgleich oder zumindest kurz nach Start der Bildungskarenz beginnen. Als Alternative können Sie auch ein Studium beginnen oder fortsetzen.
  5. Beantragen Sie drei Wochen vor Start der Bildungskarenz, spätestens aber am ersten Tag Ihrer Bildungskarenz das Weiterbildungsgeld beim AMS.

image