In 5 einfachen Schritten zur Bildungskarenz

Beim Arbeitgeber abklären, ob eine Bildungskarenz möglich ist

Zeitrahmen abklären (mind. 2 Monate, max. 12 Monate)

Bildungskarenz schriftlich mit Arbeitgeber vereinbaren:Musterformular

Weiter- oder Fortbildung im Ausmaß von mind. 20 bzw. 16 Wochenstunden auswählen (diese muss zeitgleich oder kurz nach Start der Bildungskarenz beginnen). Alternativ: Studium inskribieren.

  • 3 Wochen vor Start, mindestens jedoch am selben Tag des Beginns der Bildungskarenz das Weiterbildungsgeld beim AMS beantragen

 

image